Unsere Schule

Die Pestalozzischule Eisenberg finden Sie im Zentrum der Stadt Eisenberg, die größte Stadt im Donnersbergkreis (Rheinland-Pfalz).

Nähere Informationen über die die Verbandgemeinde Eisenberg und Stadt Eisenberg finden Sie unter http://www.vg-eisenberg.de.

Die vier bis fünfzügige Schule hat Ihr Einzugsgebiet in Eisenberg (Stadt) und den Stadtteilen Stauf und Steinborn.

Zahlreiche Kinder besuchen die Grundschule, weil Eltern eine Ganztagsbeschulung als notwendig bzw. pädagogisch sinnvoll erachten. Des Weiteren kommen Kinder die Grundschule, die das integrative Schulsystem (Schwerpunktschule für beeinträchtigte Kinder) als eine Optimierung der Förder- und Fordermöglichkeiten für alle sehen.

++Aktuelles++

Jetzt unsere App laden

Wollen Sie sich über die Pestalozzischule informieren und interaktiv agieren. Dann laden Sie sich in den Stores die kostenlose Schul-APP der „Pestalozzischule Eisenberg“ herunter und registrieren Sie sich. Hier finden Sie die „News“, Termine, aktueller Speiseplan, Dokumente, Briefkasten an das Sekretariat u.v.m..

 

Aus der Geschichte der Volksschule

Es besteht kein Zweifel, dass längst bevor im 16. Jahrhundert die Einrichtung von volksschulähnlichen Lernmöglichkeiten begann, und bevor in den mittelalterlichen Städten Lese-, Schreib- und Rechenschulen entstanden, doch schon eine größere Zahl von Menschen auch in den Landbezirken Schreiben und Lesen lernen musste. Ihr Unterricht kann nur bei einem Geistlichen oder in Klosterschulen erfolgt sein. Wir kennen aus der Zeit von 1152 bis 1498 neun Geistliche der Pfarrei Eisenberg. Es ist wahrscheinlich, dass sie auch in besonderen Fällen Unterricht im Schreiben und Lesen gaben. Für die Kinder der "milites de Ysenburc" und der Burgmänner und Keller von Stauf können wir uns einen solchen Unterricht denken. Ob in den Frauenklöstern Ramsen und Rosenthal Ansätze zu Schuleinrichtungen waren, wissen wir nicht.

...weiterlesen

          

Schule für alle

Unterricht in der Pestalozzischule zeichnet sich durch eine Vielzahl von differenzierten und individualisierten Angeboten aus. Um die Kinder an ihrem Entwicklungs- und Leistungsstand zu fördern, stellen wir uns die Aufgabe, Kindern kognitive, soziale und methodische Kompetenzen zu vermitteln, die Grundlagen für ein lebenslanges Lernen sind. Individuelles Fördern und Fordern aller Grundschulkinder nun auch im Sinne der in Deutschland in Kraft getretenen UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen setzt voraus, dass jedes einzelne Kind frühzeitig und unabhängig von seiner sozialen Herkunft auf vielfältige Art und Weise angeregt und herausgefordert wird.

Hausadresse

Pestalozzischule Eisenberg
Schulstr.12
67304 Eisenberg

Kontakt

So erreichen Sie uns
http://www.gseisenberg.de
info@gseisenberg.de
Tel. 06351/122520
Fax: 06351/122529

 

So finden Sie uns